Programm 2014

„Mentale Arbeit im Spitzensport“


Freitag, 19.09.2014


09.00 – 09.10

Begrüßung durch Tisport


09.10 – 09.50

„Bausteine erfolgreicher mentaler Arbeit im Spitzensport“
Referent: Christopher Willis


09.50 – 10.00

Verleihung sportpsychologischer Nachwuchspreis 2014


10.00 – 11.00

Hauptvortrag 1 mit Diskussion
Achtsamkeit als Intervention im Spitzensport

Referent: Dr. Daniel Birrer (Swiss Olympic Task Force)


11.00 – 11.30

Pause und Wechsel in die Seminarräume


11.30 – 12.45

Parallele Workshops
Workshop 1:
Achtsamkeit als Intervention im Spitzensport
Referent: Dr. Daniel Birrer (Swiss Olympic Task Force)

Workshop 2:
Mentale Teambetreuung
Referentin: Mag. Angelika Keplinger (Sportpsychologin Österr. Eishockeyverband und Österr. Schützenbund)

Workshop 3:
Mit Partnern arbeiten – (sport)psychologische Begleitung und Betreuung von Spitzensportlern und Top-Trainern"
Referentin: Babett Lobinger (Sportpsychologin Sporthochschule Köln)

Workshop 4:
Mit mentalen Shortcuts punktgenau in Bestform
Referent: Hanspeter Gubelmann (Präsident der Schweizer Sportpsychologen)


12.45 – 14.00

Mittagessen


14.00 – 15.00

Hauptvortrag 2 mit Abschlussdiskussion „Sportpsychologische Begleitung und Betreuung von Olympiasiegern“
Referent: Lothar Linz (Sportpsychologe mehrerer Olympiasieger)